Veranstaltungen

Es wird unterschieden zwischen folgenden Veranstaltungen/Fortbildungen:

Jugendleiter-Ausbildung  |  Fortbildungen/Workshops   |  Online‑Fortbildungen  |  Alle

Einander ­verstehen erfordert ­Kommunikation – Ein Workshop über Sprache und Zuhören

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Sprache – also Sprechen und Verstehen – gehört zu den Fähigkeiten, die wir im Alltag intuitiv und ohne nachzudenken benutzen. Kommunikation beschreibt den Austausch von Informationen, wobei es sich dabei um ganz unterschiedliche Inhalte handeln kann. Diese Inhalte werden über verschiedene Kanäle der Kommunikation vermittelt, die oft gleichzeitig verwendet werden. ...

15 €

Ausbildung Jugendleiter*in: Spiele mit Gruppen

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Kinder spielen sehr gerne! Spiele machen Spaß, motivieren und laden zum Wiederkommen ein. Oft wird wenig bis gar kein Zubehör benötigt oder es lässt sich leicht improvisieren.
Diese Fortbildung bietet viele Anregungen für die nächste Gruppenstunde oder das kommende Spielfest. Erprobte und abwechslungsreiche Spiele werden vorgestellt, die sich für viele verschiedene Gelegenheiten mit Kinder- und Jugendgruppen hervorragend eignen. ...

20 €

Umgang mit Frustration

Onlineveranstaltung

Frustration ist ein Gefühl, das wir alle kennen. Ein Plan geht schief, eine erbrachte Leistung wird nicht wertgeschätzt oder wir werden von einer Reihe von Rückschlägen heimgesucht. Nichts läuft richtig. Wir fühlen uns enttäuscht, traurig, hilflos, wütend oder werden richtig zornig. Gerade in der Kinder- und Jugendarbeit werden wir häufig mit dieser vielfältigen Gefühlswelt konfrontiert und sind dann selbst manchmal überfordert oder hilflos. ...

Damit Ehrenamt eine Zukunft hat

Malsch, Sitzungssaal im Rathaus, Hauptstr. 71

Was können wir heute tun, damit sich Menschen auch künftig in unseren Organisationen freiwillig engagieren?
Freiwilliges Engagement steht vor vielen Herausforderungen, gerade hinsichtlich der Gewinnung von neuen Ehrenamtlichen. Der Praxisworkshop erläutert die Grundsätze und aktuellen Entwicklungen ehrenamtlichen Engagements. Dabei werden Möglichkeiten zur Gewinnung und Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter*innen speziell für die jeweilige Organisation erarbeitet. ...

Ausbildung Jugendleiter*in: Kinder stärken

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Es gibt tagtäglich Situationen im Leben von Kindern aller Altersgruppen, in denen sie vielfältigen Erscheinungsformen von Gewalt ausgesetzt sein können, sei es im Elternhaus, auf dem Schulhof oder auf dem Spielplatz. Diese Fortbildung bietet wertvolle Tipps und Anregungen zur Stärkung des Selbstwertgefühls und Selbstvertrauens von Kindern, zum Aufstellen und Einhalten von Regeln und zur Lösung von Konflikten. Interventionsmöglichkeiten werden erarbeitet und Lösungsansätze gesucht. ...

20 €

Prävention von sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Linkenheim-Hochstetten, Bürgerhaus, Rathausstraße 1

Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass jedes dritte bis vierte Mädchen und jeder neunte bis zwölfte Junge von sexueller Gewalt betroffen ist. Rein statistisch gesehen gibt es also in allen Kinder- und Jugendgruppen Betroffene. Häufig versuchen Täter, sich dort einzuschleichen, wo sie Kontakte und Beziehungen zu Mädchen und Jungen aufbauen können. Deshalb ist es ein Qualitätsmerkmal guter Kinder- und Jugendarbeit, sich diesem Thema zu stellen und Schutzmaßnahmen gegen sexuelle Gewalt einzuführen.
Die Fortbildung will auf folgende Fragen Antworten geben: ...

Prävention von sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Oberderdingen, Aschingerhalle, An der Hessel 4

Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass jedes dritte bis vierte Mädchen und jeder neunte bis zwölfte Junge von sexueller Gewalt betroffen ist. Rein statistisch gesehen gibt es also in allen Kinder- und Jugendgruppen Betroffene. Häufig versuchen Täter, sich dort einzuschleichen, wo sie Kontakte und Beziehungen zu Mädchen und Jungen aufbauen können. Deshalb ist es ein Qualitätsmerkmal guter Kinder- und Jugendarbeit, sich diesem Thema zu stellen und Schutzmaßnahmen gegen sexuelle Gewalt einzuführen.
Die Fortbildung will auf folgende Fragen Antworten geben: ...

Ausbildung Jugendleiter*in: Jugendpolitik im Jugendverband – Chancen und Perspektiven beteiligender Jugendverbandsarbeit

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Jugendarbeit mit ihren unterschiedlichen Bereichen ist ein wichtiger Bestandteil der sozialen Infrastruktur einer Gemeinde. Die vielfältigen, lebensweltorientierten Angebote der offenen, verbandlichen und kommunalen Jugendarbeit richten sich an den unterschiedlichen Bedürfnissen von Mädchen und Jungen aus. ...

Ausbildung Jugendleiter*in: Ohne Moos nix los – Zuschüsse für Freizeiten

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Es gibt eine Projektidee, die Ihr gerne ­umsetzen möchtet? Ihr plant eine Freizeit oder wollt Euch mit Jugendlichen aus Eurer Partnerstadt treffen? Der Abend bietet ausführliche Informationen, wie man erfolgreich mit Stiftungen zusammenarbeiten kann. Von der Antragstellung bis zur Abrechnung wird erprobtes Material zur Verfügung gestellt. ...

Kanulehrgang – ausgebucht!

Karlsruhe-Daxlanden, KTV-Gelände, Hermann-Schneider-Allee 49

Dieser Lehrgang dient zur Qualifizierung von Jugendleiter*innen und anderen Interessierten, um geführte Bootswanderungen mit Kinder- oder Jugendgruppen durchzuführen. Die Themen des Lehrgangs sind: Materialkunde, Fahrtechnik auf stehendem Gewässer, ...

35 €

Adrenalinkick bei GATE – Großer AbenteuerTurm Ettlingen – abgesagt!

Ettlingen, GATE-Gelände beim Augustinusheim, Schöllbronner Str. 78

Das GATE-Programm bietet viele Überraschungen. Niedrige Elemente und Teamaufgaben warten mit kleinen Herausforderungen schon im Bodenprogramm. Später beim Klettern in luftiger Höhe stehst DU im Mittelpunkt. Wie schätzt DU dich ein? Nachhaltig werden Respekt, Zusammenhalt und Teamgeist gestärkt. ...

25 €

Ausbildung Jugendleiter*in: Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen

Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27

Die technischen Entwicklungen und der Fortschritt im Bereich der Digitalisierung sind rasant. Gerade bei Kindern und Jugendlichen stehen die positiven Aspekte der Digitalisierung im Vordergrund. Voraussetzung ist jedoch ein kompetenter und verantwortungsvoller Umgang mit Medien und Social Media Kanälen. Denn Risiken und Fallstricke werden oft (zu) spät thematisiert. Das gilt es zu ändern, um größeren Schaden für alle Beteiligten abzuwenden. ...