Veranstaltungen

Es wird unterschieden zwischen folgenden Veranstaltungen/Fortbildungen:

Jugendleiter-Ausbildung  |  Fortbildungen/Workshops   |  Online‑Fortbildungen  |  Alle

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Is(s) was?! – Essstörungen im ­Jugendalter

8.11.2022, 18:3021:00

25 €
fb-essstoerungen

Referentin: Berit Hiddeßen
Dipl. Sozialarbeiterin, Systemische ­Therapeutin, HP für Psychotherapie

Essstörungen wie Magersucht und Bulimie sind mittlerweile eine der häufigsten psychischen Störungen im Jugendalter. Sie brechen meist in der Pubertät aus und können Folge von vorherrschenden Schönheitsidealen, krankmachenden Familienstrukturen oder persönlichen Konflikten und Ängsten sein, die mit pubertätsbedingten Entwicklungen zusammenhängen.

Essstörungen sind längerfristige Verhaltensweisen, die mit der Nahrungsaufnahme bzw. deren Verweigerung und der Einstellung zum eigenen Körper zusammenhängen – mit enormen gesundheitlichen Folgen und Beeinträchtigungen der Lebensqualität.

Der Fachvortrag vermittelt den Teilnehmenden umfassende Kenntnisse über die unterschiedlichen Essstörungen. Sie erhalten konkrete Informationen, wie man Essstörungen frühzeitig erkennt und sich bei Verdacht richtig verhält.

Termin: Dienstag, 8.11.2022
Zeit:
18.30 – 21.00 Uhr
Ort: Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstr. 27
Kosten: 25,– €
Anmeldung bis spätestens Do 3.11.

 

Zur Online-Anmeldung