Veranstaltungen

Es wird unterschieden zwischen folgenden Veranstaltungen/Fortbildungen:

Jugendleiter-Ausbildung  |  Fortbildungen/Workshops   |  Online‑Fortbildungen  |  Alle

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FORTBILDUNG ABGESAGT! Widersprechen, aber wie? Positionieren gegen populistische Parolen

11.2.2021, 9:0013:00

5 €
Logo Demokratiezentrum

Die Fortbildung am 11. Februar „Widersprechen aber wie“? müssen wir leider absagen. Da diese als Argumentationstraining aufgebaut ist, wobei es u.a. auch auf Mimik, Gestik, Körperhaltung ankommt, können wir sie leider nicht in ein Online-Format umwandeln. Wir werden sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder anbieten, sobald Präsenztreffen wieder erlaubt sind. Interessent*innen können sich gerne bei uns anmelden und werden angeschrieben, sobald ein neuer Termin feststeht.

Referentin: Angelika Vogt
Demokratiezentrum Baden-Württemberg, Fachstelle „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“

Rechtspopulistische Äußerungen und nationalistische Parolen, die bestimmte Ethnien gezielt in menschenfeindlicher und antidemokratischer Manier ausgrenzen, werden mittlerweile laut ausgesprochen, prägen Alltagsdiskussionen und beeinflussen die Atmosphäre in unserer Gesellschaft. Wahrheit und Fakten spielen eine untergeordnete Rolle; einfache Lösungen für komplexe politische Probleme und Schuldzuweisungen ohne Belege ersetzen demokratische Aushandlungsprozesse.

Doch wie reagieren wir auf solche Parolen im Alltag, in der Gemeinde, in Jugendgruppen? Das Argumentationstraining sensibilisiert für Vorurteile und Diskriminierung in der Gesellschaft und stärkt im Umgang mit rechtspopulistischen Äußerungen. In interaktiven Arbeitsphasen und Rollenspielen werden Parolen analysiert und der Umgang mit ihnen trainiert.

Termin: Donnerstag, 11.2.2021 – abgesagt!
Zeit:
9.00 – 13.00 Uhr
Ort: Bruchsal, Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27
Kosten: 5,– € (Verpflegungspauschale)
Anmeldung bis Do 4.2.

 

Zur Online-Anmeldung